Autor Thema: Kubus Upgrade? Discord  (Gelesen 521 mal)

Offline Tobikubus

  • Hat sich schon mal umgesehen
  • *
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
  • *Aus dem Internet kopiertes Zitat*
Kubus Upgrade? Discord
« am: 12. Mai 2018, 23:49:59 »
Hallo alle Zusammen,

Ich habe da einen Vorschlag, da es hier irgendwie meiner Achtung nach an Kommunikationsmöglichkeiten mangelt, unser Gebiet zu erweitern, indem wir einen Discord Server eröffnen. (Keine Registrierung erforderlich!)
Discord (https://discordapp.com/) ist eine kostenlose Plattform, wo jedem ermöglicht wird einen kostenlosen privaten Server zu erstellen. Man kann dort normal chatten, Bildschirm-Übertragungen, Video-Übertraugungen, miteinander Sprechen und vieles mehr machen.

Ich würde mich anbieten den Server zu verwalten, natürlich kann das auch jemand anderes machen.

Was hält ihr davon?

Gruß,

Tobi
-
  _^_
  |@|            
 ===
  #::
  #::      
  #::      
  #::   
  #::        
  #::
###::^-..    
              ^ ~ ~~ ~~ ~ ~ ~
                \~~ ~~ ~ ~  ~~~~~

Offline Leuchtzwiebel

  • Orga-Team
  • Wohnort Kubushausen
  • *****
  • Beiträge: 874
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Kubus Upgrade? Discord
« Antwort #1 am: 13. Mai 2018, 09:53:37 »
Hallo Tobi,

Folgendes ist nur meine persönliche Meinung und ich habe das nicht zu entscheiden; dazu muss sich das Orga- und Mod-Team mal beraten.

Was hast du denn genau vor; möchtest du den Kubus-Chat (und die gelegentlich genutzte Skype-Gruppe für virtuelle Treffen) durch Discord ersetzen? Falls ja, welche Vorteile hätte das aus deiner Sicht (keine rhetorische, sondern ernst gemeinte Frage)?

Es wäre sicher praktisch, sowohl Textchats als auch Telefonate unter einem Dach zu haben.
Allerdings bin ich _sehr_ skeptisch, alles auf eine fremde Plattform zu verlagern - wie sehen Datenschutz/AGB bei Discord aus? Magst du die vielleicht mal zusammenfassen, ich hab gerade keine Zeit, mich da durchzuwühlen.

Falls Discord neben dem Kubus-Chat (und gelegentlich Skype) betrieben werden soll: Das fände ich zu unübersichtlich, sowohl für Nutzer als auch für Moderatoren.
Besonders die Neuen wissen dann gar nicht mehr, wo sie sich überall anmelden sollen, und es besteht die Gefahr, dass sich (je nach bevorzugter Plattform)  irgendwelche Cliquen bilden. Außerdem muss das Ganze von einem erfahrenen Kubisten beaufsichtigt werden, der ggf. Nazis oder sonstige Rüpel rausschmeißen kann.
« Letzte Änderung: 13. Mai 2018, 10:49:52 von Leuchtzwiebel »

Offline Tobikubus

  • Hat sich schon mal umgesehen
  • *
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
  • *Aus dem Internet kopiertes Zitat*
Antw:Kubus Upgrade? Discord
« Antwort #2 am: 28. Mai 2018, 03:01:53 »
Sorry für die verspätete Antwort,

Die Idee hinter dem ganzen war die, dass eine gewisse Flexibilität dem Kubus hinzugefügt wird. Ich finde es meiner Meinung nach ziemlich doof, nur mit Leuten sprachlich in Kontakt zu treten, indem dies vorher vereinbart wird. In Discord gibt es die Möglichkeit so genannte Voice-Kanäle zu erstellen, welche jeder beitreten kann (mit individuell angepassten Limitierung falls nötig). Dem Server können nur diejenigen beitreten, wer den geeigneten Beitritts-Link dazu besitzt.  Dadurch entsteht jedem die Möglichkeit sich zu dieser/diesen Person zu jeder Zeit sich dazu zu gesellen. 

Zum Thema Cliquen: Was meine Sorge in der Zukunft ist, ist die dass so mehr Menschen sich einer Skype-Konversation befinden, desto schwieriger wird es für z.B. schüchternde oder introvertierte an den Gesprächen teilzunehmen und zudem auch sehr unübersichtlich. Zum Thema Cliquen: Ja ich bin da ganz deiner Meinung, aber ich denke das Discord, im Vergleich zu bis jetzt benutzten Kommunikationsmöglichkeiten, einen relativ großen Umfang an Möglichkeiten anbietet .

Zum Thema Datenschutz und AGB: https://discordapp.com/privacy & https://discordapp.com/terms Sehr übersichtlich und auch nicht zu Umfangreich.

Viele Grüße,

Tobi
-
  _^_
  |@|            
 ===
  #::
  #::      
  #::      
  #::   
  #::        
  #::
###::^-..    
              ^ ~ ~~ ~~ ~ ~ ~
                \~~ ~~ ~ ~  ~~~~~

Offline Leuchtzwiebel

  • Orga-Team
  • Wohnort Kubushausen
  • *****
  • Beiträge: 874
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Kubus Upgrade? Discord
« Antwort #3 am: 29. Mai 2018, 01:03:24 »
Danke für die Antwort, Tobi! Klingt für mich sehr interessant - ich muss mir noch die Datenschutzbestimmungen durchlesen; wenn die okay sind, wär das durchaus eine Überlegung wert.

Andere Meinungen?

Offline Stern

  • Hat sich schon mal umgesehen
  • *
  • Beiträge: 27
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Kubus Upgrade? Discord
« Antwort #4 am: 29. Mai 2018, 23:03:12 »
Wäre das dann sozusagen wie eine Erweiterung des Kubus' nur für Videoanrufe, etc? Also würden demnach nur Mitglieder des Kubus zugelassen werden? Das fände ich dann eine sehr gute Idee! Vor allem auch, weil sich meiner Meinung nach viel eher Cliquen in Skype bilden könnten unter denjenigen, die eben Skype haben. Und wenn so jedes Kubusmitglied auch Mitglied in Discord ist, gäbe es nicht nur die eine Clique, sondern jeder kann daran teilhaben? :) Eventuell könnte man die Videotreffen ja auch zusätzlich noch weiter führen, aber auf Discord verlegen? Bei mir gibt es nämlich Probleme bezüglich der Anmeldung in Skype, ich würde aber auch gerne an solchen Treffen teilnehmen und ärgere mich immer wie blöd, weil es einfach nicht funktioniert. Aber zurück zum Thema, es könnte ja jeder den selben Discordnamen wie den Kubusnamen auch besitzen, so wüsste man immer, wer wer ist und könnte schon im Kubus schauen, ob jemand hier einen auf Rüpel macht und den dann entweder gar nicht in Discord zulassen, oder aber schon direkt entfernen (oder so, wie das hier gehandhabt wird). :)
Stars can't shine without darkness.

Offline Tobikubus

  • Hat sich schon mal umgesehen
  • *
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
  • *Aus dem Internet kopiertes Zitat*
Antw:Kubus Upgrade? Discord
« Antwort #5 am: 30. Mai 2018, 16:44:28 »
Also Videoanrufe wären auch möglich und ja man kann User einzeln für den "Kubus Server" freischalten lassen.
-
  _^_
  |@|            
 ===
  #::
  #::      
  #::      
  #::   
  #::        
  #::
###::^-..    
              ^ ~ ~~ ~~ ~ ~ ~
                \~~ ~~ ~ ~  ~~~~~

Offline janc

  • Mod-Team
  • Wohnort Kubushausen
  • *****
  • Beiträge: 596
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Kubus Upgrade? Discord
« Antwort #6 am: 31. Mai 2018, 00:44:55 »
Hallo,

der genannte Dienst discord hat seinen Sitz in den USA bzw unterlegt US Recht, d.h als Europäer hat man da keinerlei Rechte. Da sind die Daten bei Skype (Microsoft) vermutlich besser aufgehoben.

Solange es nur um Text und Sprache geht, kann ich Mumble anbieten, das können wir selbst hosten. Alternativ würde ich mal anch den neuen Web/Video Funktionen von Jitsi schauen, kann man auch selbst hosten, muss ich mir aber selbst nochmal näher anschauen, aber prinzipiell wäre das ein Kandidat.

Gruß JAn

Offline Tobikubus

  • Hat sich schon mal umgesehen
  • *
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
  • *Aus dem Internet kopiertes Zitat*
Antw:Kubus Upgrade? Discord
« Antwort #7 am: 31. Mai 2018, 03:54:32 »
Hallo,

der genannte Dienst discord hat seinen Sitz in den USA bzw unterlegt US Recht, d.h als Europäer hat man da keinerlei Rechte. Da sind die Daten bei Skype (Microsoft) vermutlich besser aufgehoben.

Solange es nur um Text und Sprache geht, kann ich Mumble anbieten, das können wir selbst hosten. Alternativ würde ich mal anch den neuen Web/Video Funktionen von Jitsi schauen, kann man auch selbst hosten, muss ich mir aber selbst nochmal näher anschauen, aber prinzipiell wäre das ein Kandidat.

Gruß JAn

Weshalb so paranoid? Seid ihr verpflichtet einen so ausgiebigen Datenschutz anzubieten? Wenn ja, dann wäre die einzige Möglichkeit sich privat zu treffen und in einem total abgeschotteten Raum sich zu unterhalten. Wenn man dann Glück hat und nicht mit einem Abhörgerät ausgestattet ist, dann hat man vielleicht eine gewisse Art von "Datenschutz".
« Letzte Änderung: 31. Mai 2018, 04:06:34 von Tobikubus »
-
  _^_
  |@|            
 ===
  #::
  #::      
  #::      
  #::   
  #::        
  #::
###::^-..    
              ^ ~ ~~ ~~ ~ ~ ~
                \~~ ~~ ~ ~  ~~~~~

Offline Tobikubus

  • Hat sich schon mal umgesehen
  • *
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
  • *Aus dem Internet kopiertes Zitat*
Antw:Kubus Upgrade? Discord
« Antwort #8 am: 31. Mai 2018, 03:58:22 »
Außerdem gibt es im Gegensatz zu z.B. Skype die Möglichkeit mehrere Datenschutzbedingte Optionen zu verändern:
https://support.discordapp.com/hc/de/articles/360004109911-Datenschutzbestimmungen
-
  _^_
  |@|            
 ===
  #::
  #::      
  #::      
  #::   
  #::        
  #::
###::^-..    
              ^ ~ ~~ ~~ ~ ~ ~
                \~~ ~~ ~ ~  ~~~~~

Offline Tobikubus

  • Hat sich schon mal umgesehen
  • *
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
  • *Aus dem Internet kopiertes Zitat*
Antw:Kubus Upgrade? Discord
« Antwort #9 am: 31. Mai 2018, 04:02:30 »
-
  _^_
  |@|            
 ===
  #::
  #::      
  #::      
  #::   
  #::        
  #::
###::^-..    
              ^ ~ ~~ ~~ ~ ~ ~
                \~~ ~~ ~ ~  ~~~~~

Offline Leuchtzwiebel

  • Orga-Team
  • Wohnort Kubushausen
  • *****
  • Beiträge: 874
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Kubus Upgrade? Discord
« Antwort #10 am: 1. Juni 2018, 01:08:14 »
@Tobi:

Das hat nichts mit Paranoia zu tun, sondern mit gesundem Menschenverstand. In den AGB steht ausdrücklich, dass die Nutzungsdaten aggregiert und zu kommerziellen Zwecken weiterverwendet werden können:

Zitat
we may conduct research on our customer demographics, interests and behavior based on the information collected. This research may be compiled and analyzed on an aggregate basis, and we may share this aggregate data with our affiliates, agents and business partners.


Da steht auch nichts davon, dass die Daten anonymisiert werden. Oft werden sie mit Informationen anderer Dienste zusammengeführt und über einzelne identifizierbare (!) Personen detaillierte Profile erstellt. Auf unten genannten Seiten kannst du dich hierzu genauer informieren.

Der langen Rede kurzer Sinn: Discord kommt für uns nicht infrage.
Trotzdem danke für den Vorschlag und dein Engagement! Deine Idee, dem Kubus einen Sprachchat hinzuzufügen, war echt super, und Jans Vorschläge diesbezüglich klingen vielversprechend. Wir schauen mal, was sich machen lässt. :)

Zum Schluss ein paar Links:

Digitalcourage:
https://digitalcourage.de/google-facebook-co

Vorträge:
https://media.ccc.de/v/34c3-9271-lobby-schlacht_um_die_eprivacy-verordnung - ab Minute 10
https://media.ccc.de/v/33c3-8034-build_your_own_nsa
« Letzte Änderung: 1. Juni 2018, 01:10:53 von Leuchtzwiebel »

Offline Tobikubus

  • Hat sich schon mal umgesehen
  • *
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
  • *Aus dem Internet kopiertes Zitat*
Antw:Kubus Upgrade? Discord
« Antwort #11 am: 1. Juni 2018, 01:24:08 »
@Tobi:

Das hat nichts mit Paranoia zu tun, sondern mit gesundem Menschenverstand. In den AGB steht ausdrücklich, dass die Nutzungsdaten aggregiert und zu kommerziellen Zwecken weiterverwendet werden können:

Zitat
we may conduct research on our customer demographics, interests and behavior based on the information collected. This research may be compiled and analyzed on an aggregate basis, and we may share this aggregate data with our affiliates, agents and business partners.


Da steht auch nichts davon, dass die Daten anonymisiert werden. Oft werden sie mit Informationen anderer Dienste zusammengeführt und über einzelne identifizierbare (!) Personen detaillierte Profile erstellt. Auf unten genannten Seiten kannst du dich hierzu genauer informieren.

Der langen Rede kurzer Sinn: Discord kommt für uns nicht infrage.
Trotzdem danke für den Vorschlag und dein Engagement! Deine Idee, dem Kubus einen Sprachchat hinzuzufügen, war echt super, und Jans Vorschläge diesbezüglich klingen vielversprechend. Wir schauen mal, was sich machen lässt. :)

Zum Schluss ein paar Links:

Digitalcourage:
https://digitalcourage.de/google-facebook-co

Vorträge:
https://media.ccc.de/v/34c3-9271-lobby-schlacht_um_die_eprivacy-verordnung - ab Minute 10
https://media.ccc.de/v/33c3-8034-build_your_own_nsa

Ok tut mir leid, dann vielen Dank. Ein Versuch war es wert  :-X
-
  _^_
  |@|            
 ===
  #::
  #::      
  #::      
  #::   
  #::        
  #::
###::^-..    
              ^ ~ ~~ ~~ ~ ~ ~
                \~~ ~~ ~ ~  ~~~~~

Offline Leuchtzwiebel

  • Orga-Team
  • Wohnort Kubushausen
  • *****
  • Beiträge: 874
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Kubus Upgrade? Discord
« Antwort #12 am: 1. Juni 2018, 10:35:21 »
Macht ja nix, und danke dir nochmal für den Vorschlag. :) Ich finde es echt cool, dass du dich hier so einbringst!
Wir gucken uns demnächst mal Mumble und Jitsi als Alternativen an. Ich will nämlich auch von Skype weg...